Meine Abgabetiere

Abgabetiere und Verkauf von Meerschweinchen

Hier finden Sie meine Meerschweinchen, die zur Abgabe stehen.
Sie sind nach ihrem Alter sortiert und mit ihrem Namen, ihrer Rasse, und ihren Besonderheiten angegeben.

Ein Meerschweinchenkauf, ob Baby oder Zuchtsau, Frühkastrat, Kastrat oder die Vergesellschaftung einer ganzen
Gruppe ist immer Vertrauenssache. Schauen Sie sich bitte den Züchter genau an, besuchen Sie mich und meine
Rexe, fragen Sie viel und geben Sie mir ausreichend Informationen, damit ich Sie gut beraten kann und Sie
mit Ihren neuen Lieblingen auch auf lange Sicht zufrieden sein können.

Wichtige Informationen zum Meerschweinchenkauf.

Männchen/ Böckchen = 35€
Weibchen/ Sau = 35€
Kastrat = 55€
Kastriertes Böckchenpaar = 100€

Kastraten:

Kumpel Z. von der Oker
Rex
* 21.07.2015
Silberagouti-Weiß
Polan von der Oker
Rex

zur Abgabe
Vorreserviert für Melanie
* 13.02.2016
Silberagouti-Weiß

Männlich:

Odokan von der Oker
Rex
* 11.02.2016
Silberagouti-Weiß
Sandro Z. von der Oker
Rex
* 09.07.2016
Silberagouti-Weiß
Nusty X. von der Oker
Rex


zur Abgabe ab dem 25.1.

* 25.12.2017
Silberagouti-Weiß
Nudel X. von der Oker
Rex


zur Abgabe ab dem 25.1.
reserviert für Familie Blankenburg BS zu Babaoia und einer Flocke

* 25.12.2017
Silberagouti-Weiß
Otis X. von der Oker
Rex


zur Abgabe ab dem 27.1.

* 27.12.2017
Silberagouti-Weiß

Weiblich:

Zitrone von der Oker
Rex


Zur Abgabe ab dem 1.2.
reserviert für Sandra Dahncke HH

* 29.02.2016
Silberagouti-Weiß
Bibsi X. von der Oker
Rex
* 13.09.2016
Silberagouti-Weiß
Ella von der Oker
Rex
* 02.02.2017
Silberagouti-Weiß
Petronusa von der Oker
Rex
* 11.03.2017
Silberagouti-Weiß
Fantastika Z. von der Oker
Rex
* 28.06.2017
Schwarz-Weiß
Mimose X. von der Oker
Rex


zur Abgabe, sie ist sehr kuschelig
reserviert für Melanie zusammen mit Ange zur Zucht

* 08.12.2017
Silberagouti-Weiß
Ange von der Oker
Rex


zur Abgabe ab dem 5.2.
reserviert für Melanie zusammen mit Mimose zur Zucht

* 01.01.2018
Silberagouti-Weiß
Bruny von der Oker
Rex

FO
zur Abgabe ab dem 9.2.
reserviert für Berendt BS

* 06.01.2018
Silberagouti-Weiß

Einzelhaltung:

Vorweg sei gesagt, dass ich keine Meerschweinchen in Einzelhaltung abgebe. Meerschweinchen sind ausgesprochene Rudeltiere und verkümmern, wenn sie keinen Artgenossen haben. Auch ein Kaninchen ist keine Lösung, denn die Körpersprache und Futteransprüche der Beiden sind zu unterschiedlich.

Kastraten:

Gerne lasse ich einen Bock Ihrer Wahl bei meiner Tierärztin kastrieren. Er kann dann die Wartezeit bis er zum Weibchen darf, gerne bei mir verbringen. So haben Sie nicht das Problem der Wundversorgung und des Platzes. Warum eine Wartezeit von 4-6 Wochen? Bei der Operation werden nur die Hoden entfernt. Die Samenleiter bleiben erhalten. Und genau in denen befindet sich noch ein Rest Sperma, welches durchaus für ein erfolgreiches Decken ausreichen kann. Nach 4- 6 Wochen jedoch ist dieses abgestorben und der Bock kann endlich in seine Damengruppe umziehen.

Mitfahrgelegenheit:

Eine Mitfahrgelegenheit mit einem privaten Auto würde ich bevorzugen, da die Transportzeit sich auf wenige Stunden beschränkt und nicht über 24 Stunden dauert. Gerne helfe ich auch bei der Suche einer passenden Mitfahrgelegenheit.

Anzahlung:

Leider kommt es immer häufiger vor, dass Tiere reserviert werden, aber nie abgeholt. Deswegen schließe ich mich der Mehrheit der Züchter an und reserviere Tiere nur noch fest, wenn sie zumindest angezahlt werden. Sollte dies binnen einer Woche nicht geschehen ist die Reservierung hinfällig.

Rücknahme:

Selbstverständlich nehme ich bei mir gekaufte Tiere wieder zurück. Wichtig ist, dass sie nicht ihrer einfach nur überdrüssig geworden sind. Sie haben eine große Verantwortung übernommen und sollten sich dessen bewusst sein, dass es keine einfache Lösung ist, die Meeris wieder an mich zurück zu geben. Bei allein gebliebenen Meerschweinchen kann ich Ihnen zum Beispiel immer ein „Leih-Meeri“ anbieten, damit aus der Haltung keine „Einzelhaft“ oder eine „Endlos-Story“ wird. Böcke müssen Sie vorab kastrieren lassen und die Tiere sollten bei einem Tierarzt durch gescheckt worden sein. Die Erstattung des Kaufpreises ist bei einer Rückgabe nach 4 Wochen nicht mehr möglich.

Weiteres:

Ich gebe gerne interessante Tipps zur Haltung, zur Ernährung, zum Eigenbau von Ställen und Käfigen und bin auch später noch gerne für die neuen Meerihalter da!

Abkürzungen:

Folgende Abkürzungen sind gebräuchlich:

FO = Faltohr
FW = Fehlwirbel
RT = Rexträger
p.e. = rote (pinke) Augen
f.e. = Feueraugen
d.e. = dunkle Augen
GH = Glatthaar Meerschweinchen

Preise:

Männchen / Böckchen = 35 €
Weibchen / Sau = 35 €
Kastrat = 55 €
Kastriertes Böckchen-Paar = 100 €

Transport

Die Transportkosten (ob per Transportunternehmen oder per MFG) müssen von Euch übernommen werden. Ich helfe aber gerne bei der Organisation. Bis zu 40 km um Wolfenbüttel herum bin ich bereit das Meerschwein vorbei zu bringen.

nach oben